FANDOM


Darth Devastor

Darth Devastor, Daedalus Werkzeug des Bösen

== Darth/General Devastor==

Darth DevastorBearbeiten

Spezies:unbekannt, Humanoid, Cyborg

Geschlecht: männlich

Rang: General, Kommandant, Sith-General, Sith-Lord
Augenfarbe: Gelb

Devastor, strategisches Genie und eiserner GeneralBearbeiten

Devastor war ein millitärisches Genie und so war sein einzigster Inhalt vorerst seinem Herrn Daedalus als General zu dienen.

Daedalus schenkte Devastor erst keine große Beachtung, doch wusste Daedalus welches Potential in Devastor schlummerte. Schnell bewehrte sich Daedalus Vorahnung. Als General von 30 Mann obliegte es Devastor seine Bewährungsprüfung zu meistern.
Eine schier unmögliche Aufgabe. Er sollte eine Basis infliltieren. Geschätzte Anzahl der Feinde 78 und höchste Bewaffnung.

Devastor schaffte es durch seine furchtlosen Befehle und eiskaltem kalkulieren, den Schaden in den eigenen Reihen gering zu halten und den Feind möglichst schnell und subtil auszuschalten. Dies gelang ihm durch Ableckungsmanövern und zu Daedalus Überraschung durch furchtloses und selbstlosen eingreifens. Die Verluste beliefen sich auf nur 6 Männer, was im Hinblick auf die Feinde sehr wenig Verlust war.
Daedalus hatte nur vor ihn als General zu nehmen, doch er merkte schon sehr bald das kriegerisches Blut in seinen Adern floss.Daedalus hatte Pläne für Devastor. Große Pläne.

So wurde er zu seinem Schüler und Daedalus unterwies ihn in der dunklen Seite der Macht. So legte Devastor in kommenden Schlachten immer öfter selbst Hand an, nachdem er von Daedalus ein Lichtschwert geschenkt bekam. Devastor wurde zum Schrecken der Feinde und war noch ein besserer General als zuvor, da er Kampfmeditation anwenden konnte. So ging jede Schlacht zugunsten Devastors und somit zugunsten Daedalus aus.

Aus General Devastor wurde Darth DevastorBearbeiten

Devastor stellte sich als sehr geschickt im Umgang mit der dunkle Seite heraus. Er wurde schnell stärker und ebenso schnell lernte er. Er verstand sich auf Loyalität. Nachdem er in ungefähr 100 Schlachten, für Daedalus als General und als Sith ausgefochten hatte und immer den Sieg davontrug, beschloss Daedalus ihn in den Rang eines Sith-Lords zu erheben. Dennoch diente er wie zuvor. Allerdings gab er nach und nach den Posten des Generals auf und kämpfte an Daedalus Seite gegen die Jedi. Mit Erfolg. Es heißt, er habe keine Schlacht verloren. Ebenso wenig wie Daedalus. Als Daedalus auszog um Slifer zu vernichten begleitete Devastor ihn. Er war der Wächte und überbrachte die Nachricht, die Invidia dazu brachte ihm zu folgen. Als er das Dimensionsportal öffnete, traten beide ein und Devastor kämpfe gegen ein Untier aus einer anderen Dimension. Der Kampf war blutig und die beiden waren sich fast ebenwürdig, Devastor konnte das Untier erschlagen, allerdings bezahlte er dies mit seinem Leben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki